HU Logo
Logo des Instituts für Informatik

English version

 

Constanze Kurz

ich Dipl.-Inf.

404

Public Keys

Ich war von 2005 bis April 2011 wissenschaftliche Mitarbeiterin in der Arbeitsgruppe Informatik in Bildung und Gesellschaft bei Prof. Wolfgang Coy. Diese Webseite wird seit April 2011 nicht mehr aktualisiert.

Lehre

Wintersemester 2010/11

Seminar Netzneutralität
zusammen mit Stefan Ullrich: Proseminar Wissenschaftliches Arbeiten

Sommersemester 2010

Proseminar Verantwortung und Ethik in der Informatik
Multimedia in der Schule
Didaktische Konzepte des Jugendmedienschutzes

Wintersemester 2009/10

Seminar Computerisierte Wahlen und Wahlcomputer
zusammen mit Stefan Klumpp und Jörg Pohle: Seminar Dystopien der Informatik
Unterrichtsplanung in der Informatik

Sommersemester 2009

Multimedia in der Schule
Proseminar Verantwortung und Ethik in der Informatik

Wintersemester 2008/09

Geschichte der Verschlüsselung

Sommersemester 2008

Multimedia in der Schule
Hauptseminar Fachdidaktik
Proseminar Verantwortung und Ethik in der Informatik

Wintersemester 2007/08

Multimedia in der Schule
Seminar Didaktik in der Informatik
Proseminar Online-Wahlen und Wahlcomputer

Sommersemester 2007

Multimedia in der Schule

Wintersemester 2006/07

Seminar Geschichte der Verschlüsselung
Hauptseminar Fachdidaktik
Proseminar Verantwortung und Ethik in der Informatik

Sommersemester 2006

Seminar Überwachungstechnologien und informationelle Selbstbestimmung
Multimedia in der Schule
Schüler-AG Informatik - Mensch - Gesellschaft

Wintersemester 2005/06

zusammen mit Volker Grassmuck: Proseminar Urheberrecht zwischen digitaler Rechtekontrolle und Wissensfreiheiten
Hauptseminar Fachdidaktik
Seminar Gesellschaftliche, technische und juristische Perspektiven von Filesharing-Netzen
Schüler-AG Informatik - Mensch - Gesellschaft

Sommersemester 2005

Proseminar Wurzeln der Informatik
zusammen mit Roland Kubica: Seminar Geschichte der Kryptologie

Sommersemester 2004

zusammen mit Roland Kubica: Seminar Leben und Werk John von Neumanns

Bücher

Das Buch Die Datenfresser - Wie Internetfirmen und Staat sich unsere persönlichen Daten einverleiben und wie wir die Kontrolle darüber zurückerlangen, das ich zusammen mit Frank Rieger geschrieben habe, ist am 12. April 2011 erschienen.

2010 erschien Picknick mit Cyborgs – Ein interdisziplinäres Gespräch über die alltägliche Vernetzung, ein Gesprächsband, den ich gemeinsam mit Udo Thiedeke verfaßt habe.

Im Jahr 2009 erschien Gewissensbisse - Ethische Probleme der Informatik, das ich gemeinsam mit Debora Weber-Wulff, Christina Class, Wolfgang Coy und David Zellhöfer geschrieben habe.

Das Buch 1984.exe - Gesellschaftliche, politische und juristische Aspekte moderner Überwachungstechnologien ist im Januar 2008 erschienen und derzeit in zweiter Auflage erhältlich.


Projekte

Kolumne

Seit Februar 2010 schreibe ich eine Kolumne in der Frankfurter Allgemeinen Zeitung, die den Titel Aus dem Maschinenraum hat.

Die Hörspiel-Werkstatt

Texte vergangener Audio Features

Studienarbeit

Die gemeinsame Studienarbeit "Why not bomb them today? – Das politische Wirken John von Neumanns" von Marcus Richter und mir steht unter Creative-Commons-Lizenz.

Wahlcomputer

Computerisierte Wahlen sind nicht nur mein Dissertationsthema. Gemeinsam mit österreichischen Aktivisten schreibe ich bei papierwahl.at, das von Barbara Ondrisek betrieben wird. Weitere Informationen und viele Dokumente sind im Wahlcomputer-Portal des CCC zu finden.

Tagungen

Wahlcomputer

Am 8. und 9. Mai 2009 fand der Workshop Black Box Enlightenment - Ein kritischer Blick auf eVoting hier an der Humboldt-Universität in Adlershof statt. Es wurde diskutiert, ob eVoting als brauchbare Alternative zur Wahl mit Papier und Stift angesehen werden kann und was die Folgen des Wahlcomputerurteils des Bundesverfassungsgerichts vom März dieses Jahres hinsichtlich der Transparenz und Öffentlichkeit von Wahlen sowie der Kontrolle, der Akzeptanz und der Benutzungseigenschaften der Systeme sein werden.

Congress

Vom 27. bis 30. Dezember 2008 fand der 25c3 in Berlin statt, an dessen Programmplanung ich mitgewirkt habe. Vier Vorträge von mir gibt es als Aufzeichnung: Datenpannen, Das Grundrecht auf digitale Intimsphäre, Der elektronische Personalausweis und der CCC-Jahresrückblick 2008.


Blogs

Gewissensbits

Zusätzlich zu einer Kolumne mit spannenden Fallbeispielen in der Zeitschrift Informatik-Spektrum betreibt die Fachgruppe Informatik & Ethik der Gesellschaft für Informatik (GI) ein Blog mit dem Namen Gewissensbits. Da ich Teil der Fachgruppe bin, blogge ich dort zuweilen über aktuelle ethische Dilemmata. Stets werden aber auch parallel zum Erscheinen in der Zeitschrift die Fallszenarien zur Diskussion gestellt.